Petersfeuer und Fahrzeugsegnung in Hinzenbach/Oberösterreich

 

Am Samstag den 2.7.2016 sind wir der Einladung unserer Partnerfeuerwehr Hinzenbach in Österreich gefolgt,

an der Fahrzeugsegnung ihres neuen  KLF-A (Kleines-Lösch-Fahrzeug Allrad) teilzunehmen. Am Abend fand der Festakt mit ca. 300 Gästen statt.

Nach den Festrednern erteilte der Pfarrer den Segen. Im Anschluß gabs Speisen vom Grill, Bier vom Faß und natürlich Wein.

Als die Dunkelheit eintrat wurde das Petersfeuer entzündet. Für die Fußballfan`s war auch bestens gesorgt. Mit einem

Beamer wurde das EM-Viertelfinalspiel Deutschland - Italien übertragen. Nach dem spannenden Spiel mit Elfmeter-

schießen war die Freude über das Weiterkommen der deutschen Mannschaft, bei den "meisten", groß. Für ein paar hartgesottene

endete die Feier in den frühen Morgenstunden( Sonnenaufgang). Vielen Dank nochmal an Klaus unseren Cheffahrer.

Für die Zunkunft beschloss die Führung von Hinzenbach und Saal die Partnerschaft wieder mehr zu pflegen.

Kommandant Manfred Kronschläger und seine Kameraden freuen sich schon auf einen Gegenbesuch bei uns.